Judo im Kindergarten mit dem VFL Sindelfingen

Wer sind wir?

  • Kooperationspartner von Kindergärten und Schulen
  • Seit März 2017 ca.120 Teilnehmer in den Kindertagesstätten Banater-Straße,Stelle-Roter-Berg, Grünäcker, Karl-Hummel und Sommerhofen
  • Grundschulen: Dagersheim und Sommerhofen
  • Bundesnachwuchsstützpunkt des DJB
  • Zwei hauptamtliche Trainer mit Hochschulstudium
  • Großer Trainer-Pool mit DJB-Trainern, LizenzenA-C
  • Zwei Bundesliga-Mannschaften Frauen und Männer

Die Herausforderungen

  • Rückgang körperlicher Leistungsfähigkeit(vgl. WIAD-Studie des DOSB), Übergewicht, Nachlassende Bewegungsunsicherheit
  • Fehlende Verhaltens-Regeln unter Kindern und Jugendlichen
  • MangelndesSelbstwertgefühl
  • Zunehmend aggressives Verhalten von Kindern und Jugendlichen
  • Mangelnde Empathie und fehlende motorische Lernfähigkeit

Unsere Ziele, unser Ansatz, unser Know-how

  • Förderung der kindlichen Bewegungsfreude, vielfältige motorische Ausbildung
  • Förderung grundlegender koordinativer und konditioneller Fähigkeiten
  • Körperwahrnehmung (Raum-Lage-Bezüge)und Bewegungsempfinden (Selbstwahrnehmung) verbessern
  • Stärkung der Stütz-und Haltemuskulatur
  • Erwerb von grundlegenden sozialen Kompetenzen
  • Motivation zum Judosport und Vereinsbindung
  • Vermittlung von Judo-Werten und Verhaltensregeln in der Gruppe
  • Fair kämpfen lernen, regelgeleitete Auseinandersetzung kennenlernen in Zweikämpfen mit Körperkontakt
  • Spielen, Üben und Lernen allein, mit einem Partner und in der Gruppe